Anlage drei hat ihre Flügel bekommen

An den Außenkanten der Flügel befinden sich kleine Zacken, sogenannte „Serrations“. Sie sorgen dafür, dass Luftverwirbelungen und damit Geräusche an den Flügeln minimiert werden können. Insgesamt ist jeder Flügel etwa 55 Meter lang.

Zurück zum Blog

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Der Windpark ist zu 100% gezeichnet!

Ab sofort sind keine weiteren Beteiligungen mehr möglich.

Mehr erfahren